Anmeldung

Unsere Online Anmeldung finden Sie auf unserer Webseite www.spielgruppe-zickzack.ch. Die Anmeldung ist definitiv und für ein Schuljahr* gültig. Anmeldeschluss ist der 31. Mai. Anmeldungen werden in der Reihenfolge nach Eingang berücksichtigt. Bei Abmeldung nach dem 31. Mai verrechnen wir einen Unkostenbeitrag von CHF 100.

*1 Schuljahr = 2 Semester = August bis Februar und Februar bis Juli

Austritte

Austritte sind schriftlich mit einer Frist von mind. 2 Monaten vor Beginn des Semesters an die Spielgruppenleitung zu richten. Der Austritt erfolgt in der Regel nach Absprache auf Ende eines Semesters (Ende Januar oder Ende Juli). Erfolgt der Austritt früher, erfolgt keine Rückerstattung des Beitrages.

Einmalige Eintrittsgebühr

Zusätzlich zu dem Spielgruppenbeitrag verrechnen wir eine einmalige Eintrittsgebühr von CHF 30 pro Kind.

Vertretung/Ausfall

Bei Krankheit oder Unfall einer Spielgruppenleiterin wird wenn möglich eine Vertretung organisiert. Bei einem Ausfall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Im weiteren besteht kein Anspruch zur Rückvergütung des Elternbeitrages wenn die Spielgruppentage auf Grund von Pandemien, Epidemien, höherer Gewalt (Wasser, Feuer etc.) oder Massnahmen durch das Alterszentrum nicht durchgeführt werden können.

Beiträge pro Semester

Die Beiträge sind pro Semester und im Voraus zahlbar per 1. August und 1. Februar. Einen Einzahlungsschein erhalten Sie per Mail, zusammen mit der Bestätigung der Anmeldung. Bei Einzahlungen am Postschalter werden wir die uns verrechneten Fremdspesen von CHF 3.00 dem Einzahler weiterverrechnen.

Spielgruppen-Start

Wir starten jeweils in der 2. Woche nach den Sommerferien. Auf unserer Webseite veröffentlichen wir das genaue Datum.

Ferien und schulfreie Tage

Wir richten uns nach dem Ferienplan der Schule Mellingen (www.schule-mewo.ch) .

Absenzen

Die Kinder treffen sich regelmässig in einer konstanten Gruppe. Sie sind verbindlich für die Dauer eines Schuljahres angemeldet. Pünktliches Bringen und Abholen der Kinder wird vorausgesetzt. Bei Krankheit und anderen Absenzen des Kindes ist die Spielgruppenleiterin über die Abwesenheit zu informieren. Nicht besuchte Halbtage werden nicht zurückerstattet.

Allergien melden

Wichtig: Bitte informieren Sie die Spielgruppenleiterin, wenn Ihr Kind an einer Allergie (Essen, Stiche etc.) leidet. Die Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Elterngespräche

Gerne sind wir bereit, Ihre Anliegen oder Fragen am Telefon oder bei einem persönlichen Gespräch mit vorheriger Terminvereinbarung zu beantworten. Bitte tun Sie es nicht vor den Kindern.

Versicherung

Die Kinder sind durch die Spielgruppe PLUS nicht versichert. Die Haftpflicht- und Unfallversicherung der Kinder ist Sache der Eltern.

Fotos

Wir machen Fotos und veröffentlichen diese auf unserer speziellen, passwortgeschützten Webseite. Die Bilder werden nach 2 Jahren gelöscht.

Kindergarteneintritt

Um für Ihr Kind die bestmöglichen Voraussetzungen für einen optimalen Übertritt in den Kindergarten zu schaffen, erfolgt durch die Spielgruppen- und Kindergartenleitung ein regelmässiger Informationsaustausch. Alle Informationen werden vertraulich behandelt.

Sprachförderung

Um die Kinder bestmöglich für den Kindergarten Eintritt vorzubereiten, empfehlen wir fremdsprachigen Kindern unser Angebot Sprachförderung im Frühbereich (als Spielgruppenzusatz oder Einzellektionen) zu nutzen. Mehr Informationen dazu unter www.sprachfoerderung.ch.

 

Mitglied des Schweiz. Spielgruppen-Leiterinnen-Verband / Mitgliedernummer 2955 / www.sslv.ch

 

 

Mellingen, 10. August 2020/rd